Traditionswettbewerb der Rohrer Sportschützen mit schmackhaften Preisen

Das beliebte Pelzmärtel-Schießen der Sportschützengesellschaft Rohr fand an zwei Tagen statt. Insgesamt waren 35 Schützen, davon 15 Nachwuchsschützen, an den modernen Schießständen im Rohrer Schützenheim. Bei der Jugend gab es eine süße Überraschung und bei den Schützen herzhafte Schmankerl-Preise.

Reges Interesse am Ferienprogramm-Angebot der Rohrer Sportschützen

Der „1. Sommer-Spaß-Biathlon“ im Rohrer Ferienprogramm kam sehr gut an. Über 20 Kinder und Jugendliche hatten bei diesem besonderen Ferienprogramm-Angebot der Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr viel Spaß im Schützenheim und am Freigelände des Rohrer Sportheimes.

Am Samstag, 11. August von 14 bis 16 Uhr im Rohrer Schützenheim

Der „1.Sommer-Spaß-Biathlon“ im Rohrer Ferienprogramm findet am Samstag, 11. August von 14 bis 16 Uhr statt. Dazu lädt die Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr die Kinder ab acht Jahren ins Schützenheim und das Freigelände am Weilerer Berg ein.

Sportschützengesellschaft Rohr führte Osterschießen durch

Das beliebte Osterschießen der Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr lockte an zwei Tagen insgesamt 32 Luftgewehr-Schützen an die Schießstände. Angesichts dieser hohen Beteiligung konnten 420 Ostereier verteilt werden.

Ana Pfister ist die neue Regentin – Carina Knebel bei der Jugend vorne - SSG Rohr verteilte auch fünf Wanderpokale

Frauenpower bei der Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr. Beim Königsschießen gab Ana Pfister bei den Erwachsenen den besten Schuss ab. Auch bei der Jugend setzte sich das weibliche Geschlecht durch. Carina Knebel heißt die neue Jugendkönigin. Im Rahmen des Wettbewerbs wechselten zudem fünf Wanderpokale ihre Besitzer.

Ferienprogramm-Angebot der Rohrer Sportschützen – „Konzentration und Kondition werden gefördert“

Die interessierten Kinder hatten beim „Schnupperschießen“ im Rohrer Schützenheim viel Spaß. Die von der Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr angebotene Veranstaltung ist seit vielen Jahren fester Bestandteil im Ferienprogramm der Gemeinde Rohr. Da die Teilnehmer mit Eifer bei der Sache waren, vergingen die zwei Stunden im Rohrer Schützenheim wie im Flug.

Am Samstag, 12. August von 14 bis 16 Uhr im Rohrer Schützenheim

Beim „Schnupperschießen“ im Rahmen des Rohrer Ferienprogramms können Kinder ab acht Jahren am Samstag, 12. August von 14 bis 16 Uhr ihre Zielgenauigkeit testen. Dazu lädt die die Sportschützengesellschaft Rohr ins Schützenheim am Weilerer Berg ein.

Vereinsauflug der Sportschützengesellschaft Rohr ging nach Kelheim, Riedenburg und Greding

Die Vereinsfahrt der Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr war mit touristischen, geselligen und schießsportlichen Elementen gespickt. Mit dem Tagesausflug bedankte sich der Verein bei seinen Mitgliedern und fleißigen Helfern, die im vergangenen Jahr bei der Mitausrichtung des Gauschießens für den Schützengau Schwabach-Hilpoltstein zusätzlich gefordert waren.