Presseberichte 2018

zurück

 

Pressebericht zum Weihnachtsschießen 2018

Sehr gut besucht war die Familien-Weihnachtsfeier der Sportschützengesellschaft Rohr im Restaurant Akropolis. Von den Nachwuchsschützen bis zu den Seniorenschützen waren alle Generationen vertreten. Aufgrund der guten Nachwuchsarbeit konnte mit 38 Teilnehmer beim vorausgehenden Weihnachtsschießen eine sehr hohe Beteiligung verzeichnet werden. Die Weihnachtsscheibe gewann Hermann Wieser bei den Schützen und Günter Seitz in der Aufleger-Wertung. Die Kinder und Jungschützen wurden vom Rohrer Christkind Lena Gugel beschenkt.

Schützenmeister Norbert Wieser dankte den Mitglieder und deren Familien für das große Interesse an der vorweihnachtlichen Feier. Ein dickes Lob gab es für die Schützendamen, welche das schmackhafte und reich bestücke Kuchenbuffet zusammengestellt hatten. Damenleiterin Sandra Weiß stimmte die Anwesenden mit einer Weihnachtsgeschichte auf die besinnliche Zeit ein. Das Rohrer Christkind Lena Gugel schwebte bei der Schützenfamilie ein. Sie trug ein Gedicht sowie eine Geschichte vor und beschenkte die vielen Kinder und Nachwuchsschützen.

Sportleiter Ralf Deindörfer eröffnete die Preisverteilung des Weihnachtsschießens mit dem Glückspreiswettbewerb. Jeder der 38 Teilnehmer durfte sich am Gabentisch einen Preis abholen. Für die „Glücks“-Wertung waren bei den zehn abgegebenen Schüssen möglichst hohe „Nachkomma-Teiler“ wichtig, denn diese ergaben zusammengezählt das Punkteergebnis. Bei der Jugend lag Florian Lehnert (57 Punkte) vor Sophie Deindörfer (55) und Reinhard Grosser (51). In der Schützenklasse hatten Ana Pfister (61 Punkte), Harald Weiß (59) und Christian Naschwitz (58) die meisten Punkte erreicht. In der Aufleger-Wertung lag Günter Seitz (51 Punkte) vor Dietmar Schmidl (50) und Peter Maier (44).

Die neuen Gewinner der vier Wanderpokale gab zweiter Schützenmeister Harald Weiß bekannt. Den Weihnachts-Pokal sicherte sich Nachwuchsschütze Florian Lehnert (87,6 Teiler) vor Harald Wieser (149,5) und Sandra Weiß (190,6). Jungschützin Eva Hummel holte sich mit einem hervorragend 11,4 Teiler den Jörg-Scheuer-Pokal. Thomas Betz (20,2) wurde Zweiter und Ralf Deindörfer (61,1) Dritter. Den Pokal vom Patenverein PFSG Schwabach gewann Günter Brechetsbauer (157,6 Teiler) vor Christian Naschwitz (258,0) und Nachwuchsschützin Carina Knebl (258,4). Der Dietmar-Schmidl-Pokal ist für die Aufleger-Schützen reserviert. Diesen gewann Günter Seitz (121,1 Teiler) und verwies damit Peter Maier (142,3) und Dietmar Schmidl (221,0) auf die Plätze.

Hervorragende Ergebnisse gab es bei der Weihnachts-Schützenscheibe, die ein Rohrer Wintermotiv ziert. Günter Seitz (34,1 Teiler) gewann die Aufleger-Wertung und Hermann Wieser (18,4 Teiler) bei den Schützen. In der Aufleger-Klasse stellt Dietmar Schmidl (69,6 Teiler) den Ritter zur Rechten und Peter Maier (93,4) den Ritter zur Linken. Bei den Schützen ist Harald Wieser (40,4) Ritter zur Rechten und Bernd Spiegel (41,7) Ritter zur Linken.

Gauschützenmeister Josef Grillmayer und der Rohrer Schützenmeister ehrten Dietmar Schmidl für 40-jährige Mitgliedschaft. Ebenfalls ausgezeichnet wurde Gisela Kandel für 40-jährige und Reinhard Thumshirn für 25-jährige Treue zum Verein. Der Gauschützenmeister bedankte sich bei den Rohrer Sportschützen für die angenehme Zusammenarbeit und Unterstützung. Josef Grillmayer deutete an, das die SSG Rohr anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums 2022 ein idealer Ausrichter des Gauschießens mit mittelfränkischen Bundesschießen wäre.

Die Schützenjugend führte eine kleine Losaktion durch. Stellvertretende Jugendleiterin Sandra Maier und Schriftführer Ulrich Maier hatten für die Gewinner kleine Überraschungen dabei. Als „Weihnachtsmaier“ verkleidet wussten Sandra und Ulrich Maier einige Besonderheiten und Anekdoten aus dem Vereinsleben der Rohrer Sportschützen zu berichten. Schützenmeister Norbert Wieser bedankte sich abschließend bei den Mitgliedern für die wichtige Unterstützung. Er wünschte den Anwesenden ein besinnliches Weihnachtsfest sowie alles Gute und viel Gesundheit für 2019.

Sportschützengesellschaft
Rohr e.V.
www.ssgrohr.de